Großbottwar

Einzelansicht

Sie sind hier: Mitteilungen

CDU Großbottwar wirbt am 1. April für saubere Hundepromenaden

„Wir kümmern uns um jeden Sch…“

CDU Großbottwar wirbt am 1. April für saubere Hundepromenaden

 

Verdreckte Hundepromenaden sind leider ein bekanntes Phänomen. Hier schaden wenige dem Ansehen vieler. Dabei gibt es heute an den wichtigsten Plätzen bereits Spender für die Hundetoilette.

„Wir wollen als CDU Großbottwar auf dieses Thema aufmerksam machen und diejenigen, die pflichtbewusst unterwegs sind, einen Dank aussprechen“ sagt CDU-Vorstandsmitglied und Gemeinderat Benjamin Traadazu.  Die Aktion finde am Montag, den April 2019, zwischen 17 und 18 Uhr statt. „Weil der Marktplatz gerade umgebaut wird, treffen wir uns in der Nähe der Eisdiele, halten aber so viel Abstand, dass es niemanden stört“ ergänzt der CDU-Stadtverbandsvorsitzende  Andreas Strohm. Praktisch soll es so ablaufen: Wer ein Tütchen mit der erledigten Hundetoilette mit auf den Marktplatz bringt, kann diese vor Ort und sofort gegen eine Kugel Eis eintauschen. 

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.