Großbottwar

Einzelansicht

Sie sind hier: Mitteilungen

CDU Großbottwar: Gut gerüstet für die Kommunalwahl

Der CDU-Schatzmeister Raimund Auer (rechts) stellt zusammen mit Kassenprüfer Alfred Berenz den aktuellen Kassenbericht der CDU Großbottwar vor.

Die CDU Großbottwar hat die Vorbereitung für die Kommunalwahl am 26. Mai 2019 begonnen. Schatzmeister Raimund Auer präsentierte jetzt den Mitgliedern seinen aktuellen Kassenstandsbericht. „Dank zahlreicher Spenden und den Erlösen aus dem CDU Herbstfest in den Jahren 2016 und 2017 kann der Stadtverband auf ein gutes finanzielles Polster zurückgreifen“ so Raimund Auer. Noch nicht berücksichtigt sei das Herbstfest 2018, das in diesem Jahr am 23. September stattfinden wird und bei dem der CDU-Kreisverband im Rahmen seines „CDU-Sommers“ Co-Veranstalter sein wird.

Erfreut zeigte sich ob dieser Nachricht der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Dr. Andreas Strohm: „Damit können heute fast sicher sagen, dass kein Bewerber auf der CDU-Liste für die Kommunalwahl irgendeinen finanziellen Beitrag leisten muss!“ In diesem Zusammenhang wies Andreas Strohm auch darauf hin, wie sehr der Stadtverband im Hinblick auf die Kommunalwahl auch auf Hinweise und Ideen der Bevölkerung angewiesen ist: „Wer Ideen hat für Zukunft unserer Stadt darf sich gerne bei uns melden unter kontakt@cdu-grossbottwar.de; und wer Interesse hat, auf unserer Liste zu kandidieren, darf sich ebenfalls gerne melden.“

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.